muchow_header_desktop_1920x900px_V3

Miteinander!

Marc Muchow

Unser Stadtbürgermeister für Kirchheimbolanden

HIER BIN ICH ZUHAUSE.

www.muchow.de

cdu_logo
muchow_header_mobile_500x600px_V3

Miteinander!

Marc Muchow

Unser Stadtbürgermeister für Kirchheimbolanden

HIER BIN ICH ZUHAUSE.

cdu_logo

Unser Stadtbürgermeister für Kirchheimbolanden.


Marc Muchow

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


Meine Heimatstadt hat mir viel gegeben.

Mit meinem politischen Engagement für die CDU im Verbandsgemeinde- und Stadtrat habe ich mich aktiv für Ihre Belange eingesetzt.

In dieser Zeit habe ich vielfältige Erfahrungen in der Kommunalpolitik sammeln können, und so wuchs schließlich der Gedanke, mich als Stadtbürgermeister noch stärker einzubringen für die Menschen, die hier leben, arbeiten und wohnen, ihre Existenzen haben, Firmen und Betriebe führen.

Als Kandidat der CDU möchte ich offen sein für alle, denen die Stadt genauso am Herzen liegt wie mir.

Für die Weiterentwicklung unserer Kleinen Residenz Verantwortung zu tragen, wäre für mich eine große Verpflichtung, und daher bitte ich um Ihr Vertrauen für die Wahl zum Stadtbürgermeister.

Ein Kerchemer Bu

Das bin ich

Als „Kerchemer Bu“ bin ich von klein an mit der Kleinen Residenz verwurzelt, habe meine Kindheit und Jugend hier verbracht, viele Freundschaften schließen können, die sich bis heute immer stärker verfestigt haben.

Auch als ich nach dem Abitur am Nordpfalzgymnasium hinausgezogen bin in eine etwas größere Welt, um in Freiburg, Berlin und Nancy Pharmazie zu studieren, sind die zahlreichen Kontakte in meine Heimat nie abgerissen.

Meine Liebe zu Frankreich trug dazu bei, mich für die Partnerschaft unserer Stadt mit Louhans in Burgund stärker zu engagieren. Seit acht Jahren bin ich Vorsitzender des Partnerschaftsvereins. Darüber hinaus pflege ich Mitgliedschaften in mehreren anderen Vereinen unserer Stadt.

Die verschiedenen Aufgaben im Kerchemer Vereinsleben haben mich vor allem als Teamplayer geprägt: auf Meinungen und Anregungen anderer zu hören, sie zu reflektieren und auch anzunehmen. Eine Eigenschaft, die auch in meinem politischen Engagement für Kirchheimbolanden zum Ausdruck kommt.

Als Apotheker habe ich Tag für Tag Kontakt mit vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, höre von ihren Freuden aber auch Sorgen und Anliegen.

Meine Ziele

Was ich in unserer Kleinen Residenz bewahren und erreichen möchte

kreuz_klein_schwarz

Augenmaß bei Investitionen

Ohne Investitionen in die Infrastruktur werden wir auf Dauer unsere gewachsene Attraktivität als Standort für Unternehmen und als Wohnort verlieren.
kreuz_klein_schwarz

Die historische Altstadt weiter attraktiv gestalten

Wir möchten das erfolgreiche Modernisierungsprogramm weiter voranbringen und dabei die Projekte zur Restaurierung der barocken Kleinode unterstützen.
kreuz_klein_schwarz

Grünanlagen und Parks pflegen und hegen

Sie müssen Wohlfühloase und Rückzugsort sein, an dem sich unsere Bürgerinnen, Bürger und Besucher vom Alltagstrubel erholen können.
kreuz_klein_schwarz

Traditionelle kulturelle Events erhalten und fördern

Die beliebten Feste und Veranstaltungen weiter mit Leben erfüllen und neue Ideen entwickeln.
kreuz_klein_schwarz

Kindertagesstätten modernisieren und das Angebot ausbauen

Ein wichtiger Baustein, unsere Stadt für junge Paare und junge Familien mit Kindern attraktiv zu gestalten. Nur so können wir ihnen langfristig eine liebens- und lebenswerte Heimat bieten.
kreuz_klein_schwarz

Ärztliche Versorgung weiter fördern und ausbauen

Wir müssen rechtzeitig dem Trend entgegenwirken, dass im ländlichen Raum der Ärztemangel zum Notstand wird.
kreuz_klein_schwarz

Vereine - Jugendarbeit fördern

Die wichtige Vereinsarbeit möchten wir durch gezielten Ausbau der notwendigen Infrastruktur weiter unterstützen. Auch möchten wir dafür sorgen, daß sich die Vereine durch mögliche Kooperationen gegenseitig unterstützen können.
kreuz_klein_schwarz

Kostenloses Parken

Ein Bonus für alle, die unseren Kerchemer Einzelhändlern die Treue halten und damit die Innenstadt beleben.

Meine Ziele

Was ich verändern möchte

kreuz_klein_schwarz

Mehr geeigneten Wohnraum für jung und alt schaffen

Einen in sich schlüssigen Plan entwickeln, um Baulücken zu schließen, neue Bauplätze zu schaffen und dabei auch bezahlbaren Wohnraum zu fördern.
kreuz_klein_schwarz

Internetversorgung weiter verbessern

Schnelle Netzverbindungen müssen wie selbstverständlich zur Grundausstattung unserer Stadt gehören. Dazu zählt, dass wir die Mobilfunkversorgung verbessern, die Funklöcher schließen und Glasfaser-Anschlüsse für jeden Haushalt anbieten.
kreuz_klein_schwarz

Innovative Unternehmen ansiedeln

Wir müssen der Monostruktur unserer Arbeitsangebote entgegenwirken. Hierzu gehört vor allem die Ansiedlung von Unternehmen aus zukunftsorientierten Branchen.
kreuz_klein_schwarz

Position einer Gemeindeschwester schaffen

Sie kann helfen, daß ältere Menschen ihr Leben in den eigenen vier Wänden so lange wie möglich genießen können.
kreuz_klein_schwarz

Alternative Arbeitsbereiche fördern - Modern Work Spaces

Wir möchten Modern Work Spaces ansiedeln, die ortsunabhängiges Arbeiten ermöglichen. Auch dies schafft Anreize für innovative Unternehmen, sich für einen Standort in unserer Stadt zu interessieren.

Meine Ziele

Was uns gelingen könnte

kreuz_klein_schwarz

Hallenbad erweitern

Mit Außenbecken und Liegewiese Badespaß auch im Sommer ermöglichen.
kreuz_klein_schwarz

Wochenmarkt aufwerten

Marktfrühstück In Zusammenarbeit mit Winzern, Vereinen und proKibo ein regelmäßiges, attraktives Event für jung und alt schaffen.
kreuz_klein_schwarz

Radweg auf dem alten Bahndamm

Ein attraktives und sicheres Radelvergnügen inmitten unserer Stadt - angebunden an die überregionalen Radwegenetze.
kreuz_klein_schwarz

Straßenausbaubeiträge abschaffen

Der Straßenausbau ist Sache des Landes und soll auch von diesem und nicht den Bürgern finanziert werden. Dies fordern wir von der Landesregierung.
kreuz_klein_schwarz

Events für junge Menschen

Zusätzlich zum Haus der Jugend ein tragfähiges Konzept für attraktive Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche entwickeln.
kreuz_klein_schwarz

Thielwoog und Schillerhain

Naherholung. Wir wollen Sorge tragen, unsere naturnahen Flächen nicht nur zu erhalten, sondern weiter auszubauen. Gepflegte Naturräume als Rückzugsgebiet und Freizeitmöglichkeit für alle.

Kontakt

Sie haben Fragen und Anregungen? Treten Sie in den Dialog mit mir:


Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und zur Kenntnis genommen.

Dr. Marc Muchow


0171-5435603
miteinander@muchow.de

Dr. Marc Muchow

Dr. Marc Muchow